Angebot!

HMK® S 245 Verfugungs-Protektor

17,99 130,30 

Lieferzeit: 2-3 Werktage oder Express

Auswahl zurücksetzen

Kategorie: SKU: HMK S245

Beschreibung

VERSANDKOSTENFREI mit GLS ab 60 Euro BESTELLWERT INNERHALB DEUTSCHLAND

HMK® S245 Verfugungs-Protektor

(frühere Bezeichnung HMK® S45 Fugen-Protektor)

BESCHREIBUNG: HMK® S245 ist eine wassergelöste Verfughilfe. Das gebrauchsfertige Produkt enthält widerstandsfähige Alkylsilikone, um die Saugfähigkeit von Natur- und Kunststein- Oberflächen zu vermindern.
EIGENSCHAFTEN: HMK® S245 vermindert die Saufähigkeit der Natur- und Kunststeinbeläge, wodurch das Eindringen der Fugmasse in die Natur- und Kunststein-Oberfläche verringert wird. Das nachfolgende Abwaschen und Reinigen des verfugten Belages wird somit wesentlich erleichtert.
EINSATZGEBIET: HMK® S245 eignet sich für alle grobgeschliffenen, gesägten, gebürsteten, sandgestrahlten, gestockten, geflammten, bruchrauen oder spaltrauen Natur- und Kunststeine im Innen- und Außenbereich, wie z.B. Granit, Gneis, Porphyr, Tonplatten, Klinker, Ziegelplatten, Cotto usw. – Polierte und feingeschliffene Natur- und Kunststeine, glasiertes Feinsteinzeug und Fliesen können mit HMK® S245 nicht behandelt werden.
UNTERGRUND: Eine eventuell vorhandene Fußbodenheizung ist rechtzeitig abzuschalten. Der zu behandelnde Belag muss naturkalt, sauber, trocken, frei von Flecken und saugfähig sein. Legen Sie eine Musterfläche an, um Eignung und Verbrauch zu prüfen.
ANWENDUNG: HMK® S245 vor Gebrauch gut schütteln! Auf den naturkalten, oberflächentrockenen und saugfähigen Untergrund HMK® S245 vor dem Verfugen mit einer Kurzfloorrolle gleichmäßig und dünn im Kreuzstrichverfahren auftragen. Pfützen vermeiden! Nicht überlappend arbeiten! HMK® S245 darf nach der Trocknungsphase kein zweites Mal aufgetragen werden, um eine weiße Verfärbung zu vermeiden (ist chemisch nicht mehr zu beseitigen) Nach einer Trocknungszeit von ca. 12 Stunden kann der Belag verfugt werden.
WICHTIG: Gummi, Kunststoffe, lackierte Flächen, gewachstes oder gebeiztes Holz nicht behandeln.
VERARBEITUNGSTEMPERATUR: Die ideale Verarbeitungstemperatur der zu behandelnden Fläche liegt zwischen +12°C und +25°C. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung verarbeiten.
TROCKNUNGSZEIT: Je nach Raumtemperatur und Luftzirkulation ca. 4 bis 6 Stunden. Während dieser Zeit die behandelte Fläche nicht betreten und 12 Stunden vor Regen und starker Feuchtigkeit schützen, sowie nicht Verfugen.
REINIGEN DER ARBEITSGERÄTE: Die Arbeitsgeräte können mit klarem Wasser und etwas HMK® R155 Grundreiniger – säurefrei gereinigt werden.
BITTE BEACHTEN: Nicht zu behandelnde Flächen, Wände, Glas, Einrichtungsgegenstände usw. sind zu schützen.
ERGIEBIGKEIT: Je nach Material und Oberflächenbearbeitung ca. 10 bis 15 m²/Liter.
LAGERUNG: Kühl, frostfrei und trocken bei +5°C bis max. +25°C im originalverschlossenen Gebinde ca. 2 Jahre lagerfähig. Angebrochene Gebinde zügig verarbeiten. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Die gesetzlichen Vorschriften zur Lagerung dieses Produktes sind zu beachten.
TECHNISCHE DATEN:
·         Form: flüssig
·         Farbe: farblos
·         Geruch: charakteristisch
·         pH-Wert: ca. 14
REINIGUNG: Für die Baufeinreinigung nach dem Verfugen empfehlen wir HMK® R155 Grundreiniger – säurefrei. Die Aushärtezeiten des Fugmittelherstellers sind zu beachten.
ENTFERNUNG: HMK® S245 ist nach der Auspolymerisation chemisch nicht mehr entfernbar.
SICHERHEIT: Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten. Unsere Produkte sind nach der EG-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet (Sicherheitsdatenblatt). Bei der Verarbeitung in geschlossenen Räumen muss für eine ausreichende Durchlüftung gesorgt werden. Genuss- und Lebensmittel sind vor den Arbeiten zu entfernen. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen. Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle beschmutzten, getränkten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Unter Verschluss aufbewahren.
INHALTSSTOFFE: Alkylsilikon, Stellmittel, Hilfsmittel
UMWELTSCHUTZ: Nicht in Gewässer und Boden gelangen lassen.
ENTSORGUNG: Ungereinigte Verpackungen und größere Restmengen sind gemäß den örtlichen behördlichen Vorschriften zu entsorgen. Die Gebinde sind aus umweltfreundlichem PE und recyclebar. Restentleerte und gereinigte Gebinde können über die Wertstoffsammelsysteme entsorgt werden.
LIEFERFORM (VE):
·         1-Liter Flasche für 10 – 15 qm
·         5-Liter Kanister für 100 – 150 qm
·         10-Liter Kanister für 200 – 300 qm

Zusätzliche Information

Gewicht 1.20 kg
Größe

1 Liter, 5 Liter, 10 Liter

Sie möchten auch…